09
Mai 2018

Urlaubsregion Kärnten


Österreichs südlichstes Bundesland, Kärnten, ist eine Region der Extreme und eine Region voller Vielfalt – ein Paradies für Jedermann und ein wahres Naturspektakel. Ob Naturliebhaber, Kultur-Interessierte, Sportfans oder Gourmet-Begeisterte, ob mit der Familie, alleine, mit Partner oder mit dem Hund – diese Region bietet für Jedermann und zu jeder Jahreszeit etwas. Damit ist Kärnten auch ein grandioser Standort für ein eigenes Ferienhaus!

Baden, Planschen, grandiose Wasserwelt

Der Millstätter See bietet ein herrliches Panorama

Für Wasser-Liebhaber bietet sich hier ein perfekter Badeurlaub an. Auch, weil Kärnten die meisten Sonnenstunden Österreichs aufweist und es hier die wärmsten Badeseen des Landes gibt. Aber nicht nur schwimmen ist hier angesagt. In Kärnten finden sich zahlreiche Seen und Flüsse, die zu verschiedenen Wassersportarten wie zum Beispiel Rafting, Tauchen oder Wasserski einladen. Wer es ruhiger angehen möchte, kann eine der zahlreichen Bootstouren buchen – zum Beispiel auf dem Juwel von Kärnten, dem Millstätter See. Und für die Abenteurer, die richtig nass werden möchten, gibt es vielerorts Gummi-Bananen, Reifen oder ähnliche Geschosse, mit denen man sich über das Wasser ziehen lässt. Wer in Kärnten baden geht – sei es freiwillig oder nicht – braucht keine Angst zu haben, dreckiges Wasser zu schlucken, denn die über 1.270 Seen und stehenden Gewässer in Kärnten haben durchwegs Trinkwasserqualität

Die Wasserfans sollten also unbedingt Ausschau nach einer Ferienimmobilie in See-Nähe halten. Und diejenigen, die die zahlreichen Sonnenstunden lieber alleine, zu zweit oder mit ihrer Familie in Ruhe an einem Pool verbringen möchten, finden hier ein traumhaftes Anwesen mit eigenem Schwimmteich.

Tolles Bergpanorama für schöne Motorradtouren

Eine schöne Bergwanderung in Kärnten

Doch Kärnten bietet weitaus mehr als das blaue Nass. Diese Region ist auch ein Paradies für Wanderer, Bergsteiger und Berg-Liebhaber. Über 50 Prozent der Fläche sind bewaldet und 93 Berggipfel sind hier über 3.000 Meter hoch. Mit seinen 3.798 Metern ragt der Großglockner – Österreichs höchster Berg – in den Himmel über Kärnten. Entlang der Großglockner Hochalpenstraße können sowohl kurze Spaziergänge, als auch ausgedehnte Wanderungen unternommen werden.

Und Motorradfahrer kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten! Denn die Großglockner Hochalpenstraße zählt wohl zu den schönsten Motorrad-Strecken im Alpenraum. An der Edelweißspitze auf 2.500 Metern Höhe angekommen, bietet sich ein wunderschöner Ausblick auf den Großglockner und ein tolles Bergpanaroma. Wie wäre es, ein solches Panorama beim Aufstehen, beim Schlafengehen und auch sonst genießen zu können? Immer mehr Menschen kaufen deshalb eine Ferienwohnung in der Region und lassen den Traum wahr werden!

Vielfältige Tierwelt in Kärnten

Toller Ausblick aus der eigenen Ferienimmobilie

Neben dem höchsten Berg und den wärmsten Seen befindet sich in Kärnten außerdem Österreichs größter Gletscher. Am Fuße des Großglockners kann man dem atemberaubenden Pasterzengletscher mit einer geführten Tour näherkommen. Und auch für Tier- und Pflanzenliebhaber ist die Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten groß. In den verschiedenen Wäldern und Naturparks können zum Beispiel Rothirsche und Bartgeier beobachtet werden. Und auch Tiere in versteinerter Form gibt es in Kärnten zu sehen. Die Gailtaler Alpen ist die reichste Fossilienregion des Erdaltertums.

Und das waren nur ein paar wenige Beispiele, was in Kärnten unternommen oder entdeckt werden kann. Vom Wandern über Radfahren, Wassersport, Ski fahren, Motorrad fahren, Tiere beobachten und Städte erkunden bis hin zum Genießen von Wein, Käse und andere österreichische Spezialitäten – die Möglichkeiten sind hier wirklich extrem vielfältig. Und deshalb ist Kärnten ein perfekter Urlaubsort – egal zu welcher Jahreszeit. Für diejenigen die dem Alltag entfliehen möchten, die in ihrem eigenen Ferienhaus Energie tanken möchten, für diejenigen ist Kärnten wirklich perfekt geeignet. Neben den zahlreichen Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten, spricht auch die Lage für Kärnten. Sowohl per Auto, als auch per Flugzeug oder mit dem Zug ist diese Region relativ leicht zu erreichen. Und auch Italien und Slowenien sind nicht weit. 

Geheimtip: Berghütten und Chalets auf 1.600 m mit herrlichem Panorama Weitblick ins Lavanttal

Kontaktieren Sie uns jetzt

Telefon: +49 (0) 89 / 75 969 888 20

oder schreiben Sie uns hier:

* = Pflichtfeld
Ja, senden Sie mir auch zusätzlich Ihren kostenlosen Ratgeber Ferienimmobilien Kauftipps, sowie Ihre Info-News mit interessanten Angeboten per E-Mail.

Jetzt Gratis-Ratgeber nutzen


Gratis-Ratgeber

Die 5 fatalsten Fehler, die Sie
beim Kauf Ihrer Ferienimmobilie
unbedingt vermeiden müssen!

Gratis anfordern!
Ausgezeichnet.org